Besucher:
Stadtturm ErdingStadtturm ErdingStadtturm ErdingStadtturm ErdingStadtturm ErdingStadtturm ErdingStadtturm Erding

Turmführungen

Stadtturm

Turmführung zum Valentinstag – nicht nur für Verliebte!

Von Turm zu Turm - Frühlingserwachen

Mondscheinführung auf den Erdinger Stadtturm

Lichterführung auf den Erdinger Stadtturm

Führung zum Glockenläuten

Kulinarische Turmführung

Stadtturm

Besuchen Sie den Stadtturm, das älteste Gebäude Erdings. Früher hatte der Türmer hier seine Wohnung und hielt Ausschau nach Gefahren. Heute noch dient der Turm der Stadtpfarrkirche St. Johannes als Glockenturm. Das Besondere daran: Turm und Kirche sind getrennt voneinander errichtet, zwischen den beiden Gebäuden besteht ein fünf Meter breiter Durchgang. Ersteigen Sie die 163 Stufen und lassen Sie Ihren Blick über die Dächer Erdings gleiten. Erfahren Sie dabei Historisches und Geschichten über den Turm und die Glocken. Genießen Sie auf 35 m Höhe einen traumhaften Blick über die Stadt und in das Umland, bis nach München. Bei föhnigem Wetter eröffnet sich Ihnen das gesamte Alpenpanorama.
Die Führung dauert ca. eine Stunde. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Führungen sind jeden dritten Sonntag im Monat
um 15:30 Uhr. Einlass ab 15:15 Uhr. Max. 10 Personen!

Die genauen Termine finden Sie hier

Preis:
pro Person 2 €; Kinder bis 12 Jahre kostenlos

Treffpunkt:
Eingang Stadtturm, in der Passage zwischen dem Sparkassengebäude am Schrannenplatz und der Stadtpfarrkirche St. Johannes.

Für Gruppen ist die Führung individuell buchbar. Preise auf Anfrage


Turmführung zum Valentinstag – nicht nur für Verliebte!

Erleben Sie in romantischer Atmosphäre einen wunderbaren Blick auf das nächtliche Erding. Ruhig liegt die Stadt unter Ihnen und im Westen erblicken Sie das Lichtermeer des Franz-Josef-Strauß-Flughafens. Nach dem Aufstieg durch das hellerleuchtete Treppenhaus, genießen Sie ein Gläschen Sekt oder Orangensaft auf 35 m Höhe. Zur Erinnerung an Ihre Turmbesteigung dürfen Sie das Sektglas als Andenken an diesen Abend mit nach Hause nehmen. In der Türmerwohnung erzählt Ihnen Doris Bauer interessante Geschichten über die früheren Bewohner des Turmes. Nach dem Abstieg begeben Sie sich in den Brauerei Gasthof „Zur Post“. Dort erwartet Sie ein dreigängiges Menü. Zwischen den Gängen unterhält Sie Frau Bauer mit der Geschichte des Ehepaares Fischer. Die Beiden haben Ihr Vermögen in eine Stiftung eingelegt und das Gasthaus „Zur Post“ befindet sich noch in Stiftungsbesitz. Außerdem wird Ihnen Doris Bauer den Hl. Valentin, den Patron der Liebenden, näher bringen und Bräuche zu diesem Tag erläutern. Maximal 10 Personen!

Termin:
Derzeit kein Termin verfügbar!

Für Gruppen ist die Führung individuell buchbar.
Preise auf Anfrage


Von Turm zu Turm - Frühlingserwachen!

Erleben Sie in romantischer Atmosphäre einen wunderbaren Blick auf das nächtliche Erding. Ruhig liegt die Stadt unter Ihnen und im Westen erblicken Sie das Lichtermeer des Franz-Josef-Strauß-Flughafens. Genießen Sie ein Gläschen Sekt oder Orangensaft auf 35 m Höhe.
Nach dem Abstieg geht´s in den nächsten Turm. In der Ratsstube im Schönen Turm erwartet Sie ein Drei-Gänge-Menü.
Zwischen den Gängen unterhält Sie Frau Bauer mit interessanten Informationen zum Schönen Turm und dem Frühling. Maximal 10 Personen!

Eingang Stadtturm, in der Passage zwischen dem Sparkassengebäude am Schrannenplatz und der Stadtpfarrkirche St. Johannes.

Termin:
Derzeit kein Termin verfügbar!

Für Gruppen ist die Führung individuell buchbar.
Preise auf Anfrage


Mondscheinführung auf den Erdinger Stadtturm

Erding bei Nacht! Erleben Sie die Ruhe der Stadt von oben und das Lichtermeer des Franz-Josef-Strauß-Flughafens! Durch das hell erleuchtete Treppenhaus geht es hinauf in die Türmerwohnung. Dort erwartet Sie eine atemberaubende Abendstimmung! Genießen Sie die Aussicht auf das nächtliche Erding bei einem Glas Sekt oder Orangensaft. Zur Erinnerung an diesen Abend dürfen Sie das Sektglas mit nach Hause nehmen. Maximal 10 Personen!

Preis:
pro Person 12 € (inkl. Sekt/Orangensaft und ein Erinnerungsglas); keine Kinderermäßigung

Treffpunkt:
Eingang Stadtturm, in der Passage zwischen dem Sparkassengebäude am Schrannenplatz und der Stadtpfarrkirche St. Johannes.

Termine:
Hier geht´s zu den Terminen und zur Buchung!

Für Gruppen ist die Führung individuell buchbar. Preise auf Anfrage


Lichterführung auf den Erdinger Stadtturm

Im Advent ist der Blick auf das nächtliche Erding besonders reizvoll! Bestaunden Sie die Altstadt im weihnachtlichen Lichterglanz. Nach dem Aufstieg durch das hell erleuchtete Treppenhaus, erfahren Sie interessante Informationen über die früheren Bewohner des Stadtturms. Auf 35 m Höhe genießen Sie zum Aufwärmen einen leckeren Schnaps und zur Erinnerung an diesen Abend dürfen Sie das Schnapsglas mit nach Hause nehmen. Maximal 10 Personen!

Preis:
pro Person 12 € (inkl. Schnaps und ein Erinnerungsglas); keine Kinderermäßigung

Treffpunkt:
Eingang Stadtturm, in der Passage zwischen dem Sparkassengebäude am Schrannenplatz und der Stadtpfarrkirche St. Johannes.

Termine:
Hier geht´s zu den Terminen und zur Buchung!

Für Gruppen ist die Führung individuell buchbar. Preise auf Anfrage

Führung zum Glockenläuten

Ein Hörgenuss besonderer Art!
Die Sonderführung zum Glockenläuten gibt es für Einzelgäste nur im Advent. Bei dieser Turmführung sehen und hören Sie fünf Glocken des sechsstimmigen Geläutes und Sie erleben „Gänsehaut-Feeling“, wenn sich die Marienglocke mit 2,5 Tonnen in Bewegung setzt. Die Führung beginnt um 14:30 Uhr und dauert ca. eine Stunde. Einlass: 14:15 Uhr. Maximal 10 Personen!

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Preis:
pro Person 2 €; Kinder bis 12 Jahre kostenlos

Treffpunkt:
Eingang Stadtturm, in der Passage zwischen dem Sparkassengebäude am Schrannenplatz und der Stadtpfarrkirche St. Johannes.

Termin:
Hier geht´s zu den Terminen!

Für Gruppen ist die Führung das ganze Jahr buchbar. (nur Samstags) Preise auf Anfrage


Kulinarische Turmführung

Wenn der Tag sich zu Ende neigt und die Stadt von weichem Licht umhüllt wird, dann kommt der Charme Erdings besonders zum Vorschein. Vor allem in der Adventszeit, wenn Christkindlmarkt und Weihnachtsbeleuchtung die Stadt zusätzlich erhellen.
Lassen Sie sich von der Türmerin auf eine Reise in die Vergangenheit mitnehmen. Erfahren Sie mehr über das Alltagsleben im Stadtturm und die Geschichten seiner Bewohner.
Erleben Sie einen herrlichen Blick über das winterliche Erding, das Lichtermeer des Flughafens und die erleuchtete Allianz Arena.
Auf 35 m Höhe können Sie zu diesem grandiosen Ausblick einen Schnaps zum Aufwärmen genießen. Zur Erinnerung dürfen Sie das Schnapsglas mit nach Hause nehmen.
Nach der Turmbesteigung geht es hinab in den historischen Keller des Weinwirts. Dieses Gasthaus ist bereits im dreißigjährigen Krieg erstmals erwähnt. Im mittelalterlichen Gewölbe wird Ihnen die Geschichte dieses Hauses näher gebracht. Hier klingt die kleine Zeitreise mit einer Brotzeit in entspannter Atmosphäre aus.
Genießen Sie dieses kulturelle Schmankerl und gönnen Sie sich eine Pause in der hektischen Vorweihnachtszeit.
Maximal 10 Personen!

Termin:
Derzeit kein Termin verfügbar!

Für Gruppen ist die Führung individuell buchbar.
Preise auf Anfrage